Nein. Ich übersetze nur aus dem Deutschen, Französischen und Italienischen in meine Muttersprache, das britische Englisch.

Im Großen und Ganzen übersetzen die meisten professionellen Übersetzer nur in ihre Muttersprache – während das Verständnis der Ausgangssprache (Originalsprache) wichtig ist, ist das, was einen guten Übersetzer ausmacht, seine Schreibfähigkeit in der Zielsprache (Endsprache) und wie gut er Deine Botschaft vermittelt.

Wenn Du Übersetzungen vom Englischen ins Deutsche, Französische oder Italienische benötigst, empfehle ich Dir stattdessen gerne eine/n meiner Kolleg*Innen.

Ich liebe es zu reisen, neue Länder und Kulturen zu erkunden, und es gibt nichts Besseres, als anderen Menschen durch meine Übersetzungs- und Lektoratsarbeit dabei zu helfen, das Gleiche zu tun.

Ich habe zudem einen kreativen Verstand, daher liebe ich die Herausforderung, die Kernbotschaft einer Hotel-Website, eines Reiseführers oder eines Marketingtextes in einwandfreiem Englisch zu vermitteln, das den Leser in seinen Bann zieht und neugierig darauf macht, worum es bei Deinem Produkt oder Angebot geht.

Da ich ausgiebig aus erster Hand erfahren habe, wonach der durchschnittliche englischsprachige Tourist auf Reisen sucht, kann ich Werbetexte, Blog-Einträge, Speisekarten und vieles mehr erstellen, die Dein Gastgewerbe ankurbeln und auf die nächste Stufe bringen.

Aber natürlich! Die Tatsache, dass ich mit Texten aus dem Tourismusbereich arbeite, hat sich als eine große Hilfe bei der Übersetzung von Texten aus anderen Bereichen erwiesen, da viele der Fähigkeiten und Fachkenntnisse oft übertragbar sind. Für einen Überblick darüber, was ich sonst noch anbiete, klicke HIER.
Da ich in Deutschland ansässig bin, akzeptiere ich Zahlungen in Euro per Banküberweisung. Ich habe auch ein Konto in Pfund Sterling für meine Kunden in Großbritannien. Für Kunden außerhalb der Eurozone empfehle ich die Verwendung von Wise, um die Transaktion abzuschließen – es ist schnell, benutzerferundlich und billiger als über die Bank. Meine Zahlungsbedingungen sind in der Regel einen Kalendermonat ab Rechnungseingang, und ich verlange von neuen Kunden oder bei langwierigen Projekten eventuell eine Anzahlung im Voraus.
Ich gebe hier keine spezifischen Preise an und lege keine Preisliste bei, da jede Übersetzung anders ist. Der endgültige Preis hängt von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. der Länge des Projekts, der Wortzahl, dem Thema und der Komplexität. Im Allgemeinen berechne ich Übersetzungsprojekte nach Wörtern, aber manchmal biete ich auch einen Tagessatz oder eine Projektpauschale an. Korrektur- und Lektoratsaufträge werden in der Regel stundenweise abgerechnet, wobei sich die Gebühr wiederum nach dem Themenbereich, der Länge und dem Schwierigkeitsgrad richtet. Bitte kontaktiere mich für ein individuelles Angebot.

Sobald ich Dein(e) Dokument(e) erhalten habe, kann ich Dir eine feste Frist nennen, die vom Themenbereich, der Länge und meiner Verfügbarkeit abhängt.

Manchmal bin ich ein paar Wochen im Voraus ausgebucht, aber wenn es dringend ist, kannst Du mir gerne Bescheid geben, und ich werde sehen, was ich tun kann.

Mein Stundensatz für den Fremdsprachenunterricht variiert leicht, je nachdem, ob er online oder persönlich stattfindet und nachdem, was Deine Ziele sind.

Schreib oder ruf mich an, um mehr zu erfahren.

Ich arbeite mit SDL Trados, einem der beliebtesten CAT-Tools in der Übersetzungswelt. CAT steht für Computer Assisted Translation (computergestützte Übersetzung – NICHT Maschinenübersetzung), und diese Tools tragen dazu bei, die Arbeit des Übersetzers zu rationalisieren und Konsistenz zu gewährleisten, was dem Kunden in Endeffekt Geld spart.

Liebe Worte von Kunden

Jane Eggers

Jane Eggers Translations

Adam war meine Rettung, als er mir kurzfristig seine kompetente und freundliche Unterstützung angeboten hat.

Nigel Wheatley

Vis Verborum

Ich habe zusammen mit Adam einige Projekte abgeschlossen. Er liefert hochwertige englische Übersetzungen und tritt dabei stets freundlich und kompetent auf.

Bist Du bereit für eine Zusammenarbeit?